Handwerker, Dienstleister, Solar & Photovoltaik und vieles mehr

Mittels unseres umfangreichen Service, können Sie Angebote aus über 25 Produktkategorien anfordern und unabhängig vergleichen. Unsere Produktpalette reich vom einfachen Handwerker bis hin zum kompetenten Lieferanten des nicht-alltäglichen bedarf, wie z.B. Fachhändler für Gabelstapler, Garagen, Solar- und Photovoltaikanlagen, Treppenlifte und vieles mehr.

Lieferant[4]me.de – die ideale Plattform für Preis- und Qualitätsbewusste

Kaufen via Internet ist einfach und bequem. Kein Wunder, dass daher rund 85 % aller deutschen Internetnutzer schon einmal online eingekauft haben. Marktschätzungen zufolge gibt es in Deutschland rund 1,2 Milliarden lokale Suchanfragen von Abschluss- oder kaufinteressierten Kunden. Und wir von Lieferant[4]me.de wollen diese kaufinteressierten Kunden auf dem schnellsten und einfachsten Weg mit ausgewählten Fachhändlern zusammenbringen, das ist die Kernkompetenz von Lieferant[4]me.de¬. Denn das Kaufen im Internet hat auch seine Tücken. Wie erkennen Sie schwarze Schafe? Woran sehen Sie, ob das Angebot kostengünstig ist? Oder wie können Sie sicher sein, dass ein günstiges Angebot auch qualitativ hochwertig ist? Wer günstig kaufen will, hat nur zwei Möglichkeiten. Sehr viel Zeit in die eigene Suche von Anbietern stecken, sich an vielen Stellen über das gewünschte Produkt informieren oder aber seine Suche über das renommierte und leistungsstarke Portal Lieferant[4]me.de laufen lassen. Entscheiden Sie selbst, was cleverer ist.

Die Zahl der übers Internet unmittelbar beeinflussten Kaufentscheidungen steigt immer weiter.

Nicht nur den Informations-, sondern auch den Kaufprozess übers Internet abzuwickeln liegt total im Trend. Das zeigen viele Untersuchen von Marktforschungsinstituten sowie beispielsweise eine jüngst erschienene Google-Studie über die im Google-Jargon als ROPO (research online, purchase offline) bezeichnete Personengruppe. Dort heißt es unter anderem, dass rund 50 % aller Kunden, die im Internet recherchieren und dann offline kaufen, eine Suchmaschine im Entscheidungsprozess nutzen. Am Beispiel etwa von Mobilfunk- oder DSL Verträgen zeigt sich, dass rund 31 % aller Verträge online abgeschlossen werden und dass sich rund 37 % der offline-Käufer zuvor ausgiebig im Internet informiert hatten. Letztlich sind laut dieser Studie in diesem speziellen Marktsegment sogar 59 % aller Vertragsabschlüsse durch das Online-Geschehen, also das Internet als Informationsquelle, beeinflusst. Und wenn alle wesentlichen Informationen wie bei der Plattform Lieferant[4]me.de so schnell und zügig ermittelt werden können, wird dieser Prozentsatz in Zukunft sicherlich noch steigen.